Publishers' Forum

Archive Home Page

Thema ‚Digitale Bildungs- und Lernangebote‘ – in Kooperation mit dem Börsenverein

Wie sieht es auf dem internationalen Markt der Bildungsverlage aus? Welche Debatten und Modelle sind aktuell für Deutschland relevant? Und welche spannenden wie auch bereits erprobten digitalen Initiativen gibt es am deutschen Markt?

Das Thema, welches nicht nur alle Bildungsverlage in den kommenden Jahren beschäftigen wird, wurde vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels als neuer Kooperationspartner in das Publishers‘ Forum eingebracht. Die thematischen Stichworte reichen von Digitalisierung unterschiedlichster Inhalte über Adaptive Learning und Learning Communities bis zur Herausforderung durch neue Prozesse im Verlag. Und spätestens beim letzten Punkt wird auch klar, dass ‚Digitale Bildungs- und Lernangebote‘ auch für Verlage anderer Sparten beispielhafte Relevanz besitzt.

Beim Publishers‘ Forum am 28. und 29. April 2016 ist deshalb ein ganzes Bündel aus Keynote-, Workshop- und Round-Table-Angeboten in Vorbereitung, das zeigt, welche übergreifenden Strategien existieren und welche erprobten Praxisbeispiele für neue digitale Inhalte wie auch für den Austausch von Inhalte-Anbietern mit Lehrenden und Lernenden sich herausbilden.

Unter anderem freuen wir uns auf:

  • Eine Keynote von Michael C. Hansen, CEO des global agierenden Konzernverlags Cengage Learning, einem herausragenden Akteur von den USA bis China;
  • Einen Überblick über die wichtigsten Positionen in den internationalen Debatten, von Kate Worlock von der führenden Research- & Advisory-Agentur Outsell;
  • Eine Präsentation von William Chesser, wie Verlagsinhalte und Bildungseinrichtungen auf der VitalSource-Plattform von Ingram im großen Maßstab vernetzt werden;
  • Einen Workshop mit Benjamin Wüstenhagen, CEO von KLab, und einer Handvoll beispielhafter deutscher Startups und Plattformen für digitales Lernen hier und heute.

Weitere hochkarätige Referenten zum Thema ‚Digitale Bildungs- und Lerninhalte, internationale und deutsche Modelle und Debatten‘ kündigen wir in den kommenden Wochen an.

Comments are closed.