Welcome to the Archives

Publishers’ Forum 2012

Sponsors 2012

We are happy that the event is being supported by a number of strong partners across the publishing industry.

Our sponsors help us organize a key industry event that brings together people and topics from content markets that were once separate entities; it tackles problems and presents new ideas. Sponsors of this year’s event are hgv publishing services (Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice mbH), moresophy, HP, Tata Consultancy Servicesand CPI buch bücher.de.

We are also happy to confirm that the Akademie des Deutschen BuchhandelsBuchreport, and Börsenblatt are media partners of the Forum. This media partnership will raise the Forum’s profile by producing accessible information in articles and seminars, which is a key step in achieving the Forum’s goal of making new concepts and sound approaches available to the market more quickly.

Klopotek’s Publishers’ Forum, and Informare!, a conference organized by the Heidelberg-based company digiprimo GmbH & Co KG, have agreed to cooperate on the preparation and hosting of both events in 2012. informare! (taking place in Berlin from 8-10 May) explores the wealth of information available to media professionals, readers, and users because of the impact of digitization.

hgv publishing services

The hgv Hanseatische Gesellschaft für Verlagservice is one of the leading service providers to publishing houses in Germany. With offices in Hamburg, Munich and Kusterdingen, hgv offers a wide range of products relating to books – from classic IT solutions, production and logistics to digital delivery and complete fulfillment.

Customers of hgv benefit from the fact that the majority of its around 100 employees hail from the publishing and book industries and so are well acquainted with publishing processes. Since its formation in 1989 as a subsidiary of the Georg von Holtzbrinck publishing group, hgv has gathered a wealth of experience from numerous projects, demonstrating that it is among the best in its industry. hgv operates Klopotek software for publishing houses and supports and advises them in all aspects of the software solutions.

Find out more about hgv.

moresophy

moresophy is a leading provider of intelligent solutions for searching, structuring and dynamically delivering digital content.

An interdisciplinary team of experts in the areas of semantic web technologies, information structuring and media management supports publishers in optimizing value and relevance of their content products. moresophy products and services range from modular software components for linguistic and semantic analysis up to one-stop solutions including the design and implementation of content-driven digital business models.

Leading publishers like Haufe Lexware, WEKA Media and Klett rely on the competence and software of moresophy in the roll-out of their digital strategies.

Visit the moresophy website

CPI buch bücher.de

CPI Germany comprises the printing houses Clausen & Bosse in Leck, Ebner & Spiegel in Ulm, buch bücher.de in Birkach and Moravia Books in Pohorelice, Czech Republic.
They work for about 600 publishers and companies in trade and industry, produce hardbacks and paperbacks – the de luxe, almost bibliophile book in a limited edition and the simple brochure in large quantities.
Find out more about CPI.

HP

Whether you specialize in high-coverage or high-volume output, only HP offers an unmatched combination of comprehensive solutions for your production environment. Thanks to a fleet of HP Indigo digital presses and HP inkjet web presses, along with best-in-class media compatibility, you can produce the applications publishers are asking for.

Books: Customized | On demand | Consumer trade | Covers & jackets | Textbooks
Deliver the publication that your customers really want. From customized short runs to eye-catching covers and jackets, HP digital presses offer the capabilities, output quality, and media compatibility you need to produce books that impress even the most discerning clients.

Periodicals: Newspapers | Magazines | Catalogs
Meet even the tightest deadline with the speed and reliability of HP digital presses. With digital on-demand printing, you can eliminate the time consuming make-ready process for fast changeovers. Plus a market-leading choice of compatible media helps ensure top-quality output.

Manuals & journals: Technical | Legal & medical | Scientific
Keep up with customers’ constantly changing content. Thanks to digital on-demand printing, you can cost-efficiently produce short runs with little notice. Short runs printed on HP digital presses can also improve inventory management for reduced waste and maximum revenue.

Go the the HP website

Tata Consultancy Services

Tata Consultancy Services (TCS) is an IT services, business solutions and outsourcing organization that delivers real results to global businesses. TCS offers a consulting-led, integrated portfolio of IT and IT-enabled services delivered through its unique Global Network Delivery Model, recognized as the benchmark of excellence in software development. A part of the Tata Group, India’s largest industrial conglomerate, TCS has over 198,000 of the world’s best trained IT consultants in 42 countries. The company generated consolidated revenues of US $8.2 billion for fiscal year ended 31 March 2011. For more information please visit www.tcs.com.

Akademie des Deutschen Buchhandels (ADB)

Ever since it was founded in 1993, the ADB has specialised in providing cost-effective and high quality training for publishers, management executives and skilled personnel working in the publishing and media business. While the organisation’s initial mission in the 1990s was to systematically develop a range of continuing-education courses for the publishing and media sector, the ADB soon extended its offers and services. Today, our clients often come from other business sectors, from industrial companies as well as government departments, educational institutions and charities. With over 3,500 participants in its training programs, 280 different short courses, around 80 in-company trainings and several conferences each year, the ADB is now one of Germany’s leading media academies. Its educational offer covers the whole range of publishing skills – from editing to software and digital publishing.
Get more information about the ADB.

Börsenblatt

Börsenblatt is the leading magazine for the book industry of the German-speaking countries. It focuses on the economic and cultural development of the industry in a hands-on and future-oriented way.

buchreport

buchreport is a leading German trade magazine targeted at publishers, booksellers and service providers in Germany, Austria and Switzerland.

Wir freuen uns, dass die Veranstaltung von starken Partnern aus der Verlagsbranche unterstützt wird.

Sponsoren helfen dabei, dass es auch in diesem Jahr möglich ist, den Teilnehmern eine Veranstaltung zu bieten, die Menschen und Themen aus bislang getrennten Inhalte-Märkten zusammenbringt, Probleme angeht und neue Ideen präsentiert. Die Konferenz wird unterstützt von der Hanseatischen Gesellschaft für Verlagsservice mbH – hgv publishing services –, moresophy, HP, Tata Consultancy Services und CPI buch bücher.de.

Die Medienpartnerschaft mit der Akademie des Deutschen Buchhandels, dem Buchreport und dem Börsenblatt bündelt Informationen in der Berichterstattung und in Seminaren, ein wichtiger Schritt, den Anspruch des Publishers‘ Forum einzulösen, dem Markt schneller solide Lösungsansätze anbieten zu können.

Das Publishers’ Forum und die Kongressmesse Informare! der Heidelberger Firma digiprimo GmbH & Co KG, die die Vielfalt der Informationsmöglichkeiten im digitalen Zeitalter behandelt (8.-10. Mai in Berlin), arbeiten 2012 bei der Durchführung der beiden Konferenzen zusammen.

hgv publishing services

Die hgv Hanseatische Gesellschaft für Verlagservice ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen für Verlage in Deutschland. An den Standorten Hamburg, München und Kusterdingen bietet sie ein weites Spektrum an Produkten rund um das Thema Buch an – angefangen von klassischen IT-Lösungen über Produktion und Logistik bis hin zur digitalen Auslieferung und zum kompletten Fulfillment. Kunden der hgv genießen den Vorteil, dass ein Großteil der rund 100 Mitarbeiter unmittelbar aus der Verlags- und Buchbranche stammt und so mit Prozessen in Verlagen bestens vertraut ist. Seit ihrer Gründung 1989 als Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck hat die hgv bereits in zahlreichen Projekten Erfahrung gesammelt und  unter Beweis gestellt, dass sie zu den Besten der Branche gehört. Die hgv betreibt Klopotek Software für Verlage und betreut diese in vielfältigen Themen rund um die Softwarelösung.

Informieren Sie sich über die hgv.

moresophy

Die moresophy GmbH ist Spezialist für intelligente Lösungen zur Suche, Strukturierung und dynamischen Auslieferung digitaler Inhalte.

Ein interdisziplinäres Team von Experten auf den Gebieten semantischer Web-Technologien, Informationsstrukturierung und Medienmanagement unterstützt Verlage in der Wertschöpfung und Relevanzoptimierung ihrer Content-Produkte. Das Angebot der moresophy reicht von modularen Software-Komponenten für die linguistische und semantische Analyse bis hin zu Komplettlösungen und der Konzeption und Umsetzung Content-basierter digitaler Geschäftsmodelle.

Führende Verlage wie Haufe Lexware, WEKA Media oder die Klett Gruppe setzen in ihrem digitalen Geschäft auf die Software und Beratungskompetenz der moresophy. Zu den weiteren Kunden gehören Unternehmen wie die Helvetia Versicherungen, die Deutsche Telekom oder die Festo AG.

Besuchen Sie die Website von moresophy

CPI buch bücher.de

CPI buch bücher.de versteht sich als Buchhersteller, ist aber auch Logistiker, strategisches Systemhaus, Prozessoptimierer, Querdenker und besteht aus Berufsoptimisten. Als Buchhersteller hat sich das Unternehmen auf die Herstellung von Kleinauflagen spezialisiert – und das schon ab der Auflage 1. buch bücher.de optimiert Prozesse im Verlag.

Informieren Sie sich näher über CPI und CPI buch bücher.de.

HP

Nur HP bietet eine unübertroffene Kombination aus umfassenden Lösungen für Ihre Produktionsumgebung – ganz gleich, ob Sie sich auf das Drucken hoher Auflagen oder das Drucken mit hoher Farbdeckung spezialisiert haben. Dank des vielfältigen Angebots an HP Indigo Digitaldruckmaschinen und HP Inkjet-Rollendruckmaschinen sowie erstklassiger Druckmedienkompatibilität können Sie die Druckerzeugnisse liefern, die von Verlagshäusern nachgefragt werden.

Bücher: Personalisierte Erzeugnisse | On-Demand-Druck | Taschenbücher | Einbände und Umschläge | Lehrbücher
Liefern Sie Publikationen in der von Ihren Kunden gewünschten Form. Sowohl für personalisierte Kleinauflagen als auch für auffällige Einband- und Umschlagsmotive bieten HP Digitaldruckmaschinen die Funktionalität, Ausgabequalität und Druckmedienkompatibilität, die Sie für die Produktion von Büchern benötigen, von denen selbst die anspruchsvollsten Kunden beeindruckt sein werden.

Periodika: Zeitungen | Magazine | Kataloge
Dank der hohen Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit von HP Digitaldruckmaschinen bleiben Sie auch unter Zeitdruck immer termintreu. Digitaler On-Demand-Druck macht Schluss mit der zeitaufwändigen Voreinstellung der Maschine und erlaubt schnelle Auftragswechsel. Darüber hinaus unterstützt die auf dem Markt führende Auswahl an kompatiblen Druckmedien die Aufrechterhaltung der herausragenden Ausgabequalität.

Handbücher und Journale: Technik | Recht und Medizin | Wissenschaft
Halten Sie mit den sich kontinuierlich verändernden Inhalten Ihrer Kunden Schritt. Digitaler On-Demand-Druck ermöglicht die kosteneffiziente Produktion kleiner Auflagen, von denen wenig Notiz genommen wird. Der Kleinauflagendruck mit HP Digitaldruckmaschinen kann auch die Bestandsverwaltung verbessern und zu einer Reduzierung des Verlustmaterials und zu einer Ertragsmaximierung führen.

Besuchen Sie die Website von HP

Tata Consultancy Services

Tata Consultancy Services (TCS) ist ein weltweiter Anbieter von IT- und Outsourcing-Services und Geschäftslösungen, die global agierenden Unternehmen schnellen, nachhaltigen Nutzen eröffnen. Das einzigartige Global Network Delivery Model von TCS beinhaltet ein beratungsorientiertes, integriertes Portfolio von IT- und IT-gestützten Services. Die auf IT-Prozesse und Service-Management spezialisierte Beratungsgruppe hilft Entwicklungs- und Servicebereichen, spürbar an Leistungsfähigkeit zu gewinnen. TCS gehört zur Tata Group, dem größten industriellen Mischkonzern Indiens, und verfügt über 198.500 hochqualifizierte IT-Berater in 42 Ländern. Das Unternehmen erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Gesamtertrag in Höhe von 8,2 Milliarden US-Dollar (Stichtag: 31. März 2011).

Weitere Informationen finden Sie unter www.tcs.com.

Akademie des Deutschen Buchhandels

Die Akademie des Deutschen Buchhandels zählt mit über 3.500 Teilnehmern pro Jahr zu den führenden Medienakademien in Deutschland. Mit ihrem Seminarprogramm, Konferenzen und Tagungen hat sie sich als anerkanntes Branchenforum etabliert. Als Management- und Nachwuchsschmiede der Verlags- und Medienbranche bietet sie Programme zur Qualifizierung und Weiterentwicklung für Fach- und Führungskräfte. Einer der inhaltlichen Schwerpunkte liegt dabei auf dem Bereich E-Publishing.
Lesen Sie mehr.

Börsenblatt

Das Börsenblatt ist ein wöchentlich erscheinendes Fachmagazin für die Buchbranche. Als meinungsbildender Marktführer informiert es praxisnah und zukunftsorientiert über die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung der Branche und über die Menschen, die sie gestalten.

buchreport

buchreport ist seit 1970 das meinungsbildende Fachmagazin der deutschsprachigen Buchbranche, das Informationsmedium für Buchhandel und Verlage in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie ihrer Dienstleister. Auch internationale Medienkonzerne, Verlage und Filialhändler gehören zum festen Abonnentenstamm. Der buchreport-Verlag Harenberg ist ein Unternehmen der SPIEGEL-Gruppe.

Erfahren Sie mehr Details über den buchreport.