Welcome to the Archives

Production in Publishing Forum 2008

Speakers 2008

Suzanne Wilson-Higgins

Commercial Director EMEA, Lightning Source UK

Before joining Lightning Source in July 2000, Suzanne Wilson-Higgins was a company officer with B. H. Blackwell Ltd, then a book retailer, library supplier and subscription agent. Her previous publishing experience includes Reed-Elsevier plc, publishing books, journals, electronic journals and multimedia. Suzanne holds an MBA from Strathclyde Business School and a BA in Music History from UCLA. She relocated to the UK from California in 1982 and lives in Oxford.

Rolfe Swinton

COO, CPI Group, F

Rolfe Swinton is the co-founder and COO of CPI Publishing Solutions. CPI PS has launched a range of innovative services for publishers including: Rapport – an online service expert at evaluating the potential for a book concept or cover design; Hothouse – an award-winning, market-research based book series development service, and BookBank – a revolutionary tool providing a digital backbone for the creation, management and distribution of publisher’s intellectual property. Rolfe has a BA from Yale, an M.Phil from Cambridge and an MBA from INSEAD.

Max Schireson

Senior VP of Customer Solutions, Mark Logic Corporation, USA

As Vice President of Customer Solutions, Max Schireson is responsible for ensuring successful customer deployment of Mark Logic products. This includes the delivery of professional services as well as the creation of value-added applications and solutions built on Mark Logic’s technology. Prior to joining Mark Logic, Max held a variety of executive positions at Oracle Corporation, including Vice President of Applications Develop-ment and Chief Applications Architect.

Gregor E. Dorsch

Managing Director, Syntops GmbH, GER

Syntops GmbH is a company specializing in individualizing print products. Before he was appointed Managing Director of Syntops in March 2007, Gregor Dorsch worked as a consultant for Leipzig Graduate School of Management (HHL) and TUI AG. He also has experience in the area of human resources and management development (for Deutsche Bank AG). In 2007, Gregor Dorsch was awarded the first prize of the Weconomy competition for best startups. He studied Education and Psychology in Augsburg and holds an MBA from HHL.

Ralph Kissner

CEO, Six Offene Systeme GmbH, GER

Ralph Kissner gründete Six Offene Systeme. Ab Mitte der 90er Jahre entwickelte er die ersten Online-Verlagslösungen für die Medien- und Verlagsbranche und Content-Management-Systeme. Ralph Kissner verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Online-Verlagsprozesse für alle Medienarten sowie technische Schnittstellen zwischen verschiedenen IT-Systemen. Dieses Wissen bildet die Basis für neue Konzepte, die er für die Optimierung von bestehenden und die Entwicklung von neuen Online-Geschäftsmodellen für die Verlagswelt erarbeitet.

Robert Görlich

Managing Director, juni.com GmbH & Co. KG, GER

Robert Görlich works as Managing Director of juni.com, a software company providing solutions to publishers. Since 1990, he has also been heading an advertising agency and overseeing projects in all areas of publishing, from production to distribution. In recent years juni.com has launched and established several web applications, an integrated database solution for publishers as well as an innovative e-book solution.

Silvia Görlach

Marketing, juni.com GmbH & Co. KG, GER

Silvia Görlach has been working in the field of marketing and project management for many of juni.com’s publishing-related projects since 2005. She specialises in developing solutions for electronic publishing. Silvia Görlach is responsible for an industry newsletter, “ifb – Information for Book Publishers”, and she is a regular writer for the blog www.publishblog.de. She studied journalism and business administration in Mainz, Germany.

Frans Wildenborg

Senior Publisher, Kluwer BV, NL

Frans Wildenborg works in the Law division of Kluwer and is responsible for producing law textbooks for Dutch universities. In 2007 he started the project Kluwer eBooks: almost all folio textbooks are now published as e-books in the PDF-format in a new webshop (www.kluwerebooks.nl). This webshop is based on the application open.junixx CreativeBook. Frans Wildenborg holds a Law degree.

Mike Röttgen

Management Consultant Publishing Solutions, arvato systems GmbH, GER

Mike Röttgen has been a consultant at arvato systems since 2007, providing consultancy to publishers in the field of IT. Prior to this, he was Head of Marketing/Distribution/IT at Bauverlag, Gütersloh (from 1996-2007), where he oversaw the development of online industry portals. Mike Röttgen also worked for the Bertelsmann AG (1990-1996), first as a consultant to specialized publishers in the field of content management systems and electronic publishing and then as a strategist in the field of new media. Mike Röttgen is a trained typesetter and studied Mathematics.

Ehrhardt F. Heinold

Managing Director, Heinold, Spiller & Partner Unternehmensberatung GmbH BDU, GER

Ehrhardt F. Heinold has worked as Managing Director of Heinold, Spiller & Partner, a consultancy based in Hamburg, since 1995. He mainly pro-vides consultancy both in the areas of electronic production and content management. Ehrhardt F. Heinold has given many lectures and published a variety of industry articles and studies around these topics. He is also founder and director of the CrossMediaForum.

Ralf Szymanski

Managing Director, DIRECTMEDIA Publishing GmbH, GER

Ralf Szymanski, seit 1994 spezialisiert auf die digitale Erschließung von Text- und Bildinhalten, ist der Geschäftsführende Gesellschafter der Directmedia Publishing GmbH, Berlin. Dort entsteht nach Umsetzung der Reihe „Reclam-Klassiker auf CD-ROM“ seit 1997 mit der Digitalen Biblio-thek die mit Abstand umfangreichste Volltextsammlung im deutschen Sprachraum. Seit Oktober 2007 steht mit dem Projekt zeno.org ein großer Teil des Bibliotheksbestandes kostenfrei im Internet zur Verfügung.

Matthias Ort

CEO, ORTEC GmbH and ORTEC Service GmbH, GER

Matthias Ort arbeitet seit 1993 in verschiedenen Projekten im Publishing-Umfeld mit dem Schwerpunkt strukturierte Datenmodelle. 1997 gründete er die ORTEC GmbH. Schwerpunkt war und ist die Entwicklung von Software-Werkzeugen zur Unterstützung und Automatisierung des Publishing-Prozesses. Die ORTEC GmbH entwickelte sich zu einem führenden Anbieter dieser Lösungen im Fachverlagsbereich. 2004 folgte die Gründung der ORTEC Service GmbH. Matthias Ort ist als Consultant in den Bereichen Publishing Management, Organisationsberatung, Prozess-Automatisierung und Content Management im In- und Ausland tätig.

Stephan Profitlich

Chief Developer CMS, ORTEC Service GmbH, GER

Stephan Profitlich has been working in various areas of IT as a Developer, Chief Developer and Consultant since 1991. He joined ORTEC Service GmbH in July 2007 and took over as a Chief Developer in April 2008, focusing on their core product ConWare Suite® (CMS). In the field of document, content and knowledge management systems, Stephan Profitlich as the Chief Developer has successfully applied multiple systems like SERGlobalBrain, SERPrivateBrain and SERDistiller for “SER AG” in Washington D.C. /USA.

Gregor Wolf

CTO Klopotek AG, GER

Gregor Wolf joined Klopotek when the company was founded in 1992 and became a shareholder in 1993. He has held several management positions in the Klopotek Group in Germany and the UK. In 2005, he was appointed Chief Technology Officer and Member of the Executive Board of Klopotek AG. In his position as CTO, he is responsible for research, technology standards and strategy. Gregor Wolf’s studies in Berlin focus-ed on Applied Informatics and Software Engineering, and he graduated as a Computer Scientist. He co-wrote the software development method PetS before leaving academic research to join the software industry.

Jan Visser

Director Electronic Production, Elsevier B.V., NL

Jan Visser started his publishing career with Elsevier in 1988 as a Publishing Editor of physics journals and books. He was involved with the launch of Elsevier’s first electronic journal “Nuclear Physics Electronic”. In 1998 he moved to Operations to head up the Production Development Department, where electronic workflows are developed and implement-ed. In 1999 he became Director Electronic Production (content loading to the Elsevier online platforms, maintenance and development of all opera-tions systems, development of new production technology). Jan Visser studied Theoretical Physics at the University of Groningen in the Netherlands.

David Sommer

Commercial Director, MPS Technologies (Macmillan BookStore), UK

David Sommer is responsible for all commercial aspects of MPS Technologies including new product development, product marketing, launch, commercialization and enhancement as well as sales and market-ing. Most recently, he has led the development of the BookStore eBook Platform. Previously, David spent seven years with Blackwell Publishing. He has been actively involved in developing industry standards e.g. with project COUNTER, the NISO SUSHI initiative, and with ACAP (Automated Content Access Protocol). David holds an MA in Physics from the University of Oxford and an MBA from University College Dublin.

Fionnuala Duggan

Director, Random House Group Digital, UK

Fionnuala Duggan has recently joined Random House Group to set up Random House Group Digital. Until March 2006, she was Chairman of the Digital Content Forum, a secretariat that provides a two-way conduit between government and the digital media industries, on matters of policy-making. She was a partner at Impresario Media LLP, a firm which provides strategic advice to multinational media, publishing, telecommunications, entertainment and financial clients. Fionnuala has over fifteen years of senior management experience in digital media. She holds an MBA (INSEAD) and a BA Mod in Experimental Physics (Trinity College Dublin).

Dr. Christoph Herrlich

Manager Business Development, IntraWorlds GmbH, GER

After his studies in Law in Münster, Paris, Düsseldorf and London, Dr. Christoph Herrlich worked as a lawyer in Munich before joining Implemens, now IntraWorlds, a specialist for web-based information and communication portals. In a joint project with sellier. european law publishers, Dr. Christoph Herrlich currently focuses on developing law-net.eu, a network for lawyers which offers legal databases as well as services for professional interaction.

Dr. André Klahold

Managing Director, InterRed GmbH, GER

Dr. André Klahold is both the Managing Director and the owner of InterRed GmbH, a company providing software to publishers in the area of books and journals. Focusing on cross-media elements, the software supports efficient distribution of content through print, online and other distribution channels. Dr. André Klahold has over 15 years of experience in the field of content management and media-independent data storage. He is also a writer of books and industry-related articles.

Arnoud de Kemp

Managing Director, digiprimo GmbH & Co. KG, GER

Arnoud de Kemp, an accomplished publisher, worked as Director for Springer Publishers Berlin/Heidelberg/New York starting in 1984. Until 2004, he was responsible for global marketing, book and journal sales as well as new media development and utilization. He became a Partner of digilibri® – digital asset agency and publishing house, now digiprimo, in 2004. For several years now, Arnoud de Kemp has been involved as an Honorary Member in various activities of the German Association of Publishers and Booksellers (Börsenverein), both as a Member of the Publishing Commit-tee and as a Speaker of the Electronic Publishing Working Group.

Ingrid Maria Spakler

Photographer and Co-founder, digiprimo GmbH & Co. KG, GER

Ingrid Maria Spakler founded digilibri® – digital asset agency and publishing house, now digiprimo, with Arnoud de Kemp in 2004. Prior to this, she held a number of positions (at Springer, among other publishers) in the field of academic publishing, in which she worked for 16 years. She became a freelance photographer in 2002: “I have been taking pictures since I was 13, when my father, a photographer, put his Leica in my hands.” Ingrid Maria Spakler is a photographer for clients and is also interested in photography as an art form, especially in landscape portraits, stills, freestyle and portraits of people.

Markus Müller-Trabucchi

Project Manager Cross Media Publishing, Satz-Rechen-Zentrum, GER

(SRZ), a Berlin-based company which specializes in automated publication processes. He has been providing consultancy to SRZ’s customers in the field of planning and producing cross-media publications since 1990. As a consultant and expert for technical documentation, he focuses on the interface between classic DTP applications and process-oriented solutions. He is also a voluntary delegate for the German Printing and Media Industries Federation and the German Professional Association for Technical Com-munication and Information Development.

Martina Ried

Speaker for the Youth, German Federation of Blind and Visually Impaired People, GER

Martina Ried has been Speaker for the Youth of the German Federation of Blind and Visually Impaired People since October 2006. She has been working at msg Systems AG, Ismaning, since 2003 and is active as an Organizer of Neighborhood Help Aßling, the town where she lives, and also as a Member of the working team Agenda21 Aßling. Martina Ried is a trained Administrative Assistant (Center of Learning for Blind and Visually Impaired People, Nuremberg) and Information Technology Officer (Deutsche Blindenstudienanstalt, Marburg).

Michael Pott

Speaker for the Youth, German Federation of Blind and Visually Impaired People, GER

Michael Pott has been Head of Media Solutions/Print at arvato systems GmbH since 2004. Following his studies in Computer Science, Michael Pott started his IT career at Bertelsmann mediaSystems, where he oversaw projects for the printing industry in the field of production. Subsequently, he was responsible for product development projects for the printing industry in the areas of order processing, manufacturing and production control as well as logistics support.

Ulrike Störrle

Production Department, MAIRDUMONT GmbH & Co. KG, GER

Ulrike Störrle holds a degree in Print Production and Publishing from Stuttgart Media University. As Deputy Head of Production at MAIRDUMONT, she is responsible for production control for the travel guide division, including Marco Polo, DuMont and the Lonely Planet series. She has been involved in optimizing production processes in this area for more than 15 years.

Helmut von Berg

Director Klopotek & Partner GmbH, GER

Helmut von Berg joined Klopotek & Partner GmbH as Director of the “Production in Publishing” division in October 2004. He has extensive experience in this particular area, having held positions as Head of the production, allocation and purchasing departments at Droemer Weltbild publishing group in Munich and as Head of Production at both Droemer Knaur and Walter de Gruyter. Prior to that, Helmut von Berg was Managing Partner of an offset printing house.

—-

GERMAN

—–

 

Suzanne Wilson-Higgins

Commercial Director EMEA, Lightning Source UK

Vor ihrem Einstieg bei Lightning Source im Juli 2000 war Suzanne Wilson-Higgins bei B. H. Blackwell Ltd beschäftigt; danach arbeitete sie als Buchhändlerin und im Bibliotheks- und Abonnementbereich. Zuvor war Suzanne Wilson-Higgins bei Reed-Elsevier plc tätig. Sie hat einen MBA von der Strathclyde Business School und einen BA in Musikgeschichte von der University of California, Los Angeles (UCLA). Seit ihrer Rückkehr aus Kalifornien 1982 lebt sie in Oxford.

Rolfe Swinton

COO, CPI Group, F

Rolfe Swinton ist Mitgründer von CPI Publishing Solutions und COO des Unternehmens. CPI PS hat eine Reihe von innovativen Services für Verlage entwickelt, darunter Rapport (ein Onlinedienst, um das Potenzial einer Buchidee oder einer Umschlaggestaltung zu evaluieren), Hothouse (ein auf Marktuntersuchungen basierender Service zur Entwicklung von Buchserien) und BookBank (ein zuverlässiges Tool, das Verlage beim Erstellen, Verwalten und Vertreiben ihres geistigen Eigentums unterstützt). Rolfe Swinton hat einen BA von der Yale University, einen M.Phil von der Cambridge University sowie einen MBA von dem INSEAD.

Max Schireson

Senior VP of Customer Solutions, Mark Logic Corporation, USA

Als Vice President of Customer Solutions ist Max Schireson dafür verantwortlich, dass die Produkte von Mark Logic erfolgreich am Markt platziert werden. Zu seinem Aufgabenbereich gehört, professionelle Service-Angebote zu entwickeln sowie die Entwicklung von auf der Mark-Logic-Technologie basierenden Applikationen und Lösungen, die einen großen Mehrwert für den Kunden darstellen. Vor seinem Einstieg bei Mark Logic hatte Max Schireson eine Reihe von Leitungsfunktionen bei Oracle inne.

Gregor E. Dorsch

Managing Director, Syntops GmbH, D

Seit März 2007 ist Gregor Dorsch Geschäftsführer der Syntops GmbH – individualizing print products. Zuvor war er als Berater der Handelshochschule Leipzig (HHL) und der TUI AG sowie im Bereich Personal and Management Development der Deutschen Bank AG tätig. Gregor Dorsch hat 2007 den Hauptpreis des Gründerwettbewerbs Weconomy erhalten. Er hat einen MBA von der HHL und schloss zuvor ein Studium der Pädagogik und Psychologie in Augsburg ab.

Ralph Kissner

CEO, Six Offene Systeme GmbH, D

Ralph Kissner gründete Six Offene Systeme. Ab Mitte der 90er Jahre entwickelte er die ersten Online-Verlagslösungen für die Medien- und Verlagsbranche und Content-Management-Systeme. Ralph Kissner verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Online-Verlagsprozesse für alle Medienarten sowie technische Schnittstellen zwischen verschiedenen IT-Systemen. Dieses Wissen bildet die Basis für neue Konzepte, die er für die Optimierung von bestehenden und die Entwicklung von neuen Online-Geschäftsmodellen für die Verlagswelt erarbeitet.

Robert Görlich

Managing Director, juni.com GmbH & Co. KG, D

Robert Görlich ist Geschäftsführer des auf Verlage spezialisierten Softwareunternehmens juni.com. Seit 1990 leitet er zudem eine Werbeagentur und betreut vielfältige Projekte in allen Bereichen der Verlagsbranche, von der Herstellung bis zum Vertrieb. Neben diversen Webapplikationen und einer integrierten Datenbanklösung für Verlage hat juni.com in den letzten Jahren eine innovative eBook-Lösung entwickelt und erfolgreich am Markt etabliert.

Silvia Görlach

Marketing, juni.com GmbH & Co. KG, D

Silvia Görlach ist seit 2005 für juni.com im Marketing und Projektmanagement bei diversen Verlagsprojekten tätig. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt auf der Konzeption von Lösungen für den Bereich des elektronischen Publizierens. Sie ist verantwortlich für den Branchen-Newsletter „ifb-Informationen für Buchverlage“ und eine der Autorinnen des Verlags-Blogs www.publishblog.de. Silvia Görlach absolvierte ihr Studium der Publizistik und Betriebswirtschaft in Mainz.

Frans Wildenborg

Senior Publisher, Kluwer BV, NL

In der Rechts-Abteilung von Kluwer ist Frans Wildenborg für die Herstellung von Jura-Lehrbüchern für niederländische Universitäten verantwortlich. Im Jahr 2007 startete er das Projekt Kluwer eBooks: Nahezu alle gedruckten Lehrbücher werden nun auch als eBooks im PDF-Format über einen neuen Webshop (www.kluwerebooks.nl) vertrieben. Der Webshop basiert auf der Applikation open.junixx CreativeBook. Frans Wildenborg hat einen Universitätsabschluss in Jura.

Mike Röttgen

Management Consultant Publishing Solutions, arvato systems GmbH, D

Seit 2007 berät Mike Röttgen für arvato systems Verlage zu allen IT-relevanten Themen. Von 1996 bis 2007 war er beim Bauverlag in Gütersloh als Leiter Marketing/Vertrieb/IT tätig. In dieser Funktion war er maßgeblich an der Entwicklung von Online-Branchenportalen beteiligt. Zuvor arbeitete Mike Röttgen für die Bertelsmann AG, wo er zunächst als Consultant hauptsächlich Fachverlage im Bereich Redaktionssysteme und Electronic Publishing beriet; anschließend war er zwei Jahre für die Neue-Medien-Strategie der Bertelsmann Fachinformation verantwortlich. Mike Röttgen hat eine Schriftsetzerlehre und ein Mathematikstudium abgeschlossen.

Ehrhardt F. Heinold

Managing Director, Heinold, Spiller & Partner Unternehmensberatung GmbH BDU, D

Ehrhardt F. Heinold ist seit 1995 Geschäftsführer der Heinold, Spiller & Partner Unternehmensberatung. Er ist dort unter anderem verantwortlich für den Beratungsschwerpunkt Electronic Publishing und Content Management. Zu diesem Thema hat er zahlreiche Vorträge gehalten sowie Fachartikel und Studien veröffentlicht. Er ist zudem Gründer und Leiter des CrossMediaForums.

Ralf Szymanski

Geschäftsführender Gesellschafter, DIRECTMEDIA Publishing GmbH, D

Ralf Szymanski, seit 1994 spezialisiert auf die digitale Erschließung von Text- und Bildinhalten, ist der Geschäftsführende Gesellschafter der Directmedia Publishing GmbH, Berlin. Dort entsteht nach Umsetzung der Reihe „Reclam-Klassiker auf CD-ROM“ seit 1997 mit der Digitalen Bibliothek die mit Abstand umfangreichste Volltextsammlung im deutschen Sprachraum. Seit Oktober 2007 steht mit dem Projekt zeno.org ein großer Teil des Bibliotheksbestandes kostenfrei im Internet zur Verfügung.

Matthias Ort

CEO, ORTEC GmbH und ORTEC Service GmbH, D

Matthias Ort arbeitet seit 1993 in verschiedenen Projekten im Publishing-Umfeld mit dem Schwerpunkt strukturierte Datenmodelle. 1997 gründete er die ORTEC GmbH. Schwerpunkt war und ist die Entwicklung von Software-Werkzeugen zur Unterstützung und Automatisierung des Publishing-Prozesses. Die ORTEC GmbH entwickelte sich zu einem führenden Anbieter dieser Lösungen im Fachverlagsbereich. 2004 folgte die Gründung der ORTEC Service GmbH. Matthias Ort ist als Consultant in den Bereichen Publishing Management, Organisationsberatung, Prozess-Automatisierung und Content Management im In- und Ausland tätig.

Stephan Profitlich

Entwicklungsleiter CMS, ORTEC Service GmbH, D

Stephan Profitlich arbeitet seit 1991 in verschieden IT-Bereichen als Entwickler, Entwicklungsleiter und Consultant. Seit Juli 2007 ist er bei der ORTEC Service GmbH angestellt und übernahm im April 2008 die Entwicklungsleitung im Kernprodukt ConWare Suite® (CMS). Zuletzt war Stephan Profitlich als Manager und Entwicklungsleiter im Bereich Dokumenten-Management, Content-Management und Wissensmanagement bei der Firma SER AG in den Kernprodukten SERGlobalBrain, SERPrivateBrain und SERDistiller im In- und Ausland (Washington D.C./USA) beschäftigt.

Gregor Wolf

CTO Klopotek AG, D

Gregor Wolf ist seit der Unternehmensgründung im Jahr 1992 bei der Klopotek & Partner GmbH tätig und wurde ein Jahr darauf Partner. Innerhalb der Klopotek-Gruppe übte er verschiedene leitende Funktionen in Deutschland und Großbritannien aus. Im Jahr 2005 wurde er Chief Technology Officer und Mitglied des Executive Board der Klopotek AG. Als CTO ist er für die Bereiche Forschung, Technologie- Standards und -Strategie verantwortlich.

Jan Visser

Director Electronic Production, Elsevier B.V., NL

Jan Visser begann seine Laufbahn bei Elsevier im Jahr 1988 als Redakteur und Lektor von Physikzeitschriften und -büchern. Er war an der Markteinführung der ersten elektronischen Zeitschrift von Elsevier, „Nuclear Physics Electronic“, beteiligt. 1998 wechselte Jan Visser in den operativen Bereich, wo er die Leitung des Production Development Department (Bereitstellung der Inhalte für Online-Plattformen von Elsevier, Verwaltung und Optimierung aller prozessrelevanten Systeme, Entwicklung neuer Herstelltechnologien) übernahm und seit 1999 als Director tätig ist. Jan Visser hat Theoretische Physik an der Universität von Groningen studiert.

David Sommer

Commercial Director, MPS Technologies (Macmillan BookStore), UK

David Sommer ist für alle Geschäftsaktivitäten von MPS Technologies verantwortlich (Produktentwicklung, Produktmarketing, Markteinführung, Vermarktung und Verbesserung, Verkauf, Marketing). Zuletzt verantwortete er die Entwicklung der eBook-Plattform BookStore. Vor seinem Eintritt bei MPS Technologies war David Sommer sieben Jahre bei Blackwell Publishing beschäftigt, wo er an der Entwicklung von Branchenstandards beteiligt war, u. a. mit dem Projekt COUNTER, der Initiative NISO SUSHI und ACAP (Automated Content Access Protocol). David Sommer hat einen MA in Physik von der Universität Oxford und einen MBA vom University College Dublin.

Fionnuala Duggan

Director, Random House Group Digital, UK

Fionnuala Duggan ist für den Aufbau der Random House Group Digital verantwortlich. Bis 2006 war sie Vorsitzende des Digital Content Forum (UK-Sekretariat für den wechselseitigen Austausch zwischen Regierung und digitaler Medienindustrie zur politischen Entscheidungsfindung). Sie war Partner bei Impresario Media LLP (strategische Kundenberatung in den Bereichen internationale Medien, Verlage, Telekommunikation, Unterhaltung, Finanzwesen). Fionnuala Duggan verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung als Senior Managerin im Bereich digitale Medien und hat einen MBA (INSEAD) sowie einen BA in Experimentalphysik (Trinity College Dublin).

Dr. Christoph Herrlich

Manager Business Development, IntraWorlds GmbH, D

Nach seiner Ausbildung zum Juristen in Münster, Paris, Düsseldorf und London war Dr. Christoph Herrlich zunächst als Rechtsanwalt in München tätig, bevor er in den Vertrieb von Implemens, heute IntraWorlds, wechselte, einem Spezialisten für webbasierte Informations- und Kommunikationsportale. Zusammen mit dem Verlag sellier. european law publishers arbeitet er am Juristennetzwerk law-net.eu, welches den Zugriff auf juristische Online-Datenbanken mit fachlichen Interaktions-möglichkeiten kombiniert.

Dr. André Klahold

Geschäftsführer, InterRed GmbH, D

Dr. André Klahold ist Geschäftsführer und Inhaber der InterRed GmbH, die Lösungen für Verlage im Buch- und Zeitschriftenumfeld bietet. Die crossmediale Ausrichtung der Software ermöglicht die effiziente Publikation von Inhalten in Print, Online und anderen Ausgabekanälen. Er beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit den Themen Content Management und medienneutrale Datenhaltung. Dr. André Klahold ist zudem Autor zahlreicher Bücher und Fachartikel.

Arnoud de Kemp

Geschäftsführer, digiprimo GmbH & Co.KG, D

Arnoud de Kemp, gelernter Verleger, arbeitete seit 1984 als Verlagsdirektor beim Springer Verlag Berlin/Heidelberg/New York, in dem er bis 2004 für das globale Marketing, den Verkauf von Büchern und Zeitschriften sowie die Entwicklung und Verwertung von neuen Medien verantwortlich war. Seit 2004 ist er geschäftsführender Gesellschafter von digilibri®, Agentur und Verlag für digitale Inhalte, jetzt digiprimo. Er ist seit mehreren Jahren ehrenamtlich im Börsenverein tätig, wo er Mitglied des Verleger-Ausschusses und Sprecher des Arbeitskreises Elektronisches Publizieren ist.

Ingrid Maria Spakler

Fotografin und Mitgründerin, digiprimo GmbH & Co. KG, D

2004 gründete Ingrid Maria Spakler mit Arnoud de Kemp digilibri®, Agentur und Verlag für digitale Inhalte, jetzt digiprimo. Davor hat sie 16 Jahre im wissenschaftlichen Verlagswesen (u.a. bei Springer) in unterschiedlichen Funktionen gearbeitet. Seit 2002 ist sie freie Fotografin: „Ich fotografiere, seit mir mein Vater (Fotograf) seine Leica in die Hand gedrückt hat; da war ich dreizehn.“ Neben Auftragsfotografie sind Ingrid Maria Spaklers bevorzugte Themen in der Kunstfotografie Landschaft, Stills, Freestyle und Menschen.

Markus Müller-Trabucchi

Projektleiter Cross Media Publishing, Satz-Rechen-Zentrum (SRZ), D

Markus Müller-Trabucchi ist Projektleiter im SRZ. Er begann seine berufliche Laufbahn bei dem Berliner Systemhaus für automatisierte Publikations-prozesse bereits während seines Studiums der Visuellen Kommunikation. Seit 1990 begleitet er dessen Kunden an der Schnittstelle klassischer DTP-Verfahren zu prozessorientierten Lösungen bei Planung und Produktion crossmedialer Publikationen. Darüber hinaus ist der Experte für technische Dokumentation als ehrenamtlicher Delegierter im bvdm (Bundesverband Druck und Medien) sowie in der tekom (deutscher Fachverband für Technische Kommunikation und Informationsentwicklung) tätig.

Martina Ried

Bundesjugendsprecherin, Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. (BBSB), D

Martina Ried ist seit Oktober 2006 die Bundesjugendreferentin des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes e.V. (DBSV), Berlin. Sie arbeitet seit 2003 bei der msg Systems AG, Ismaning, und engagiert sich neben ihrer Tätigkeit für den DBSV auch im Vorstand der Nachbarschaftshilfe Aßling und Agenda 21-Arbeitskreis , ihres Wohnorts. Martina Ried hat eine Ausbildung zur Bürokauffrau am Bildungszentrum für Blinde und Sehbehin-derte in Nürnberg abgeschlossen und ließ sich danach zur Informatikkauffrau an der Deutschen Blindenstudienanstalt in Marburg ausbilden.

Michael Pott

Manager Media Solutions/Print, arvato systems GmbH, D

Seit 2004 ist Michael Pott verantwortlich für den Bereich Media Solutions / Print der arvato systems GmbH. Er begann nach dem Studium der Informatik seine IT-Laufbahn bei Bertelsmann mediaSystems. Dort verantwortete er in der Druckindustrie zunächst Projekte im Bereich Produktion. Nachfolgend leitete Michael Pott Individual- und Produktentwicklungen in der Druckindustrie zur Unterstützung der Auftragsabwicklung, Fertigungssteuerung, Produktionsüberwachung und Logistik.

Ulrike Störrle

Herstellung, MAIRDUMONT GmbH & Co. KG, D

Ulrike Störrle absolvierte das Studium der Verlagsherstellung und Verlagswirtschaft an der Hochschule der Medien in Stuttgart zur Dipl.Wirt.-Ing. (FH). Seit 2004 ist sie stellvertretende Herstellungsleiterin bei MAIRDUMONT und verantwortlich für die Produktionssteuerung des Reiseführerbereiches mit den Serien Marco Polo, DuMont und Lonely Planet. In diesem Tätigkeitsfeld ist sie seit über 15 Jahren mit der Optimierung von Herstellungsprozessen beschäftigt.

Helmut von Berg

Direktor Klopotek & Partner GmbH, D

Seit Oktober 2004 Direktor bei der Klopotek & Partner GmbH und verantwortlich für den Arbeitsbereich „Herstellung im Verlag“. Auf diesem Gebiet blickt Helmut von Berg auf langjährige Erfahrungen zurück: Leitung Produktion, Disposition und Einkauf bei Droemer Weltbild in München; Herstellungsleiter bei Droemer Knaur und Walter de Gruyter; davor geschäftsführender Gesellschafter einer Offsetdruckerei.