Welcome to the Archives

Production in Publishing Forum 2007

Speakers 2007

Sheena Bassett

Senior Consultant Pira International

Sheena Bassett has been working for Pira International since 10 years and has a particular interest in electronic publishing, the associated technologies and business issues. She has been involved in several research projects concerning asset trading and management (in which IPR and copyright play a large part), public sector information and quality labeling. She also undertakes strategic business consultancy work for media companies.

Web 2.0

Mark Bide

Consultant Rightscom Limited, UK

Mark Bide has 35 years experience in publishing, having been a Director of the European subsidiaries of both CBS Publishing and John Wiley & Sons. A consultant since 1992, Mark has undertaken projects on behalf of many clients including the European Commission, the British Library, the PA, EDItEUR, the JISC, PLS, the RIAA, IFRRO, the IDF, and WAN. He has long been an advocate of the requirements for standards for machine to machine communication in regards to rights and permission management.

What is ACAP (Automated Content Access Protocol) and why is it important to publishers?

Nigel Eyre

Production Director Books Division Taylor & Francis Group, UK

Nigel Eyre is Production Director for the books division of the Taylor & Francis Group. He worked for Pergamon Press and Harcourt Brace before joining Routledge (now part of Taylor & Francis) in 1995. Following his promotion to Production Director in 2000, Nigel has been involved with a number of major projects including: the development of automated page make-up systems, XML-based workflows, the introduction of print on demand and distribute and print models, and the adoption of the Klopotek PPM system for production tracking.

Coping with production process challenges today

Mark Majurey

Marketing Operations Director Taylor & Francis Group, UK

Mark Majurey is Marketing Operations Director for the Taylor & Francis Group (part of Informa), the international publisher of books and journals for the academic and professional markets. He has been working in the publishing industry since 15 years in roles that span editorial, production and marketing functions. His previous role was Senior Production Editorial Manager at Routledge, with special responsibility for developing electronic production workflows involving SGML and XML technologies.

Coping with production process challenges today

Johannes Mohn

Executive Vice President Media Technology Bertelsmann AG, GER

After studying business administration and engineering at the Technical University, Berlin, Johannes Mohn started his career at Deutsche Philips GmbH in Hamburg in 1979. In 1982 he joined Bertelsmann and has held various positions within the organization: Chairman and CEO of Sonopress USA, Managing Director of Mohndruck GmbH and Managing Director of Bertelsmann Kalender GmbH. Since 1998 Johannes Mohn has been heading the Corporate Media Technology Department as Executive Vice President.

Die Digitalisierung der Inhalte verändert die Medienindustrie

Dr. Werner-Christian Guggemos

Managing Partner ciando GmbH, GER

After graduation, Werner-Christian Guggemos worked as a research associate at the Ludwig-Maximilians-University Munich and received summa cum laude for his PhD thesis about strategic management processes in 2000. In late 2000, Werner-Christian Guggemos started his own business, ciando GmbH, Germany’s largest e-book retailer. As Managing Partner he was involved in setting up Germany’s first e-book download store in 2001, including full-text search and access by chapter, as well as the first e-book lending platform in Europe in 2003.

E-books: gradual establishment and new complexity

Ulrich Spiller

Heinold, Spiller & Partner, GER

Ulrich Spiller has been working in the publishing business after studies in business administration since 1977. After 10 years with Gruner + Jahr and as an executive in a smaller publishing company he went into the consult-ancy business. In 1995 he became Managing Partner of Heinold, Spiller & Partner Unternehmensberatung GmbH BDU. His focuses center on strategy (especially magazines), controlling and distribution as well as interim management. Since winter term 2005/06, he has been teaching production in publishing at Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (FH) Leipzig.

„Herstellung im Verlag – Status quo und Perspektiven“

Arnoud de Kemp

Managing Director digilibri GmbH & Co. KG, GER

Arnoud de Kemp, an accomplished publisher, worked as Director for Springer publishers Berlin/Heidelberg/New York starting in 1984. Until 2004, he was responsible for global marketing, book and journal sales as well as new media development and utilization. He became Partner of digilibri® digital asset agency and publishing house in 2004. For several years now, Arnoud de Kemp has been involved as an honorary member in various activities of the German Association of Publishers and Booksellers (Börsenverein), both as a member of the publishing committee and as a speaker of the Electronic Publishing Working Group.

Workshop: Instant Publishing

Klaus Voormanns

Head BPM competence center arvato systems GmbH, GER

After completing his business administration degree, Klaus Voormanns held various positions in projects concerning organization and IT support for operational processes. These projects focused on all aspects of process management, including modelling, automation and monitoring in different industries. Since 2002, Klaus Voormanns has been responsible for the arvato systems BPM (Business Process Management) competence center.

Workshop: Measuring production process quality

Michael Mittelhaus

PrePress Consultant, GER

Michael Mittelhaus set up a consulting company for print service providers focusing on digital production, workflow and organization integration in 1994. He undertakes consultancy work for printing companies and graphic arts industry suppliers in both German and English-speaking countries. He is a frequent featured speaker at international congresses and seminars and has written for industry trade magazines worldwide such as “Deutscher Drucker” (GER), “AGI” (S/N/DK), “Viscom” (CH), “PrintWeek” (UK) and “Seybold Report” (USA).

Workshop: Measuring production process quality

Gregor Wolf

CTO Klopotek AG, GER

Gregor Wolf joined Klopotek when the company was founded in 1992 and became shareholder in 1993. He has held several management positions in the Klopotek Group in Germany and the UK. In 2005, he was appointed Chief Technology Officer and Member of the Executive Board of Klopotek AG. In his position as CTO, he is responsible for research, technology standards, and software development. Gregor Wolf’s studies in Berlin focused on applied informatics and software engineering, and he graduated as a computer scientist. He co-wrote the software development method PetS before leaving academic research to join the software industry.

Product ViewPoint – Klopotek’s new Information system

Jens Redmer

Director Google Book Search Google Inc., USA

Jens Redmer studied computer science and medicine at Kiel University, Germany. From 1995 to 1998, he directed interactive media projects within the Axel Springer Publishing Group’s Strategic Planning Department. His last position at Springer was regional MD for a local internet service pro-vider, a Bertelsmann/Springer/WAZ joint venture. Since 1998, Jens Redmer has been active for a pan-European internet auction site, AOL Germany and Endemol TV Productions in Amsterdam, the Netherlands and Cologne, Germany. At present he is responsible for the Strategic Partner Development for Google Book Search in Europe.

Google Book Search – improving the discoverability of books

John Peacock

Production Director Macmillan Publishers (Palgrave Macmillan), UK

John Peacock started his publishing career as a writer and editor of language magazines for Mary Glasgow Ltd. For some of this time he lived in the former Soviet Union, writing for the Russian magazine, Kometa. He joined Macmillan Publishers in 1975 as Production Manager for general books. Since then, he has held a wide range of positions in the Macmillan group to do with editorial management, production, IT, fulfillment and logistics, including directorships in magazines, journals and most areas of the company’s book and online activity. John Peacock is the author of several books on operational and production aspects of publishing.

New products, new challenges + Workshop

John Wicker

President & CEO Klopotek North America Inc., USA (Every publisher needs a DAD – big issues facing publishers)

John Wicker has over twenty years experience in the publishing and software industries. Prior to joining Klopotek, John Wicker was Executive Vice President for VISTA International where he had worldwide responsibility for all sales and marketing activities. During his time at VISTA, he was a member of the VISTA International Board and also served as a board member of the Book Industry Study Group.

Every publisher needs a DAD – big issues facing publishers

Helmut Adelmann

Managing Director BWH Medien Kommunikation, GER

After completing his typesetting training and graduating from Stuttgart Media University, Helmut Adelmann worked for 10 years in various posit-ions in the printing and supplying industries. He joined BWH in 2005 and has since been responsible for BWH businesses ranging from web-to-print services, offset and digital printing to finishing, fulfillment and logistics services. As a service-based media service provider with great expertise in problem solving, BWH’s focus is on integrable workflow solutions.

Printing does not alone suffice – printing houses turning process designers

Britta Kroker

Managing Director Kroker Medien GmbH

Britta Kroker is the Managing Partner of Kroker Medien GmbH. In October 2006, she established www.Managementbuch.de, the first target group-based online book and media store. Britta Kroker, a social scientist and MBA holder, worked for Campus publishers in media management from 1993 to 2005. As Publishing Program Manager, she has been part of the Campus management since 2001.

Ideas that work – managementbuch.de

Dr. Moritz Hagenmüller

Managing Director Books on Demand, GER

Moritz Hagenmüller joined Books on Demand GmbH in 2006 as Managing Director. BoD is a leading service provider in printing and logistics for digital book publishing. Since entering BoD, Moritz Hagenmüller has advanced the company’s rapid expansion through innovative web-to-print services as well as systems solutions for large publishing companies. Moritz Hagenmüller was formerly a consultant with Bain & Company. He earned a M.Sc. and a PhD in Business Administration from the University of St. Gallen and Cornell University New York.

Standardized processes for the “one copy” edition

Markus Hartmann

Head of Production Services HGV Publishing Services mbH, GER

Markus Hartmann, an industrial engineering specialist, is Head of Production Services at HGV Publishing Services. He has been involved in various areas such as internet, digital image processing and journal and marketing material production. Markus Hartmann manages the Georg von Holtzbrinck publishing group purchasing platform and acts as a contact person for Macmillan businesses in India and Hongkong.

Workshop: VTO – the official German full text search approach

Ulrich Waibel

Project Manager VTO HGV Publishing Services mbH, GER

Ulrich Waibel is a graduate information specialist who oversees the HGV “Online full-text search” project. He also works as a technical consultant for lovelybooks.de. In the past, Waibel has been responsible for online-projects for ProServ, a service provider for regional newspapers, and has worked as a project manager for the Zeitverlag holding company for the Georg von Holtzbrinck publishing group.

Workshop: VTO – the official German full text search approach

Reiner Klink

Head of Information Services MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH, GER

From 1977 to 2003 Reiner Klink worked at book wholesaler KNV (Koch, Neff & Volkmar GmbH) in several areas of IT, with his most recent position being Head of Application Development for Bookstore Products. He joined MVB (Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH) in 2003, where he is responsible for information services, including product management of MVB’s electronic products.

Workshop: VTO – the official German full text search approach

Jürgen Lewek

Head Media Solutions/Publishing arvato systems GmbH, GER

After studying civil engineering and information technology, Jürgen Lewek started his career as an IT specialist in architecture and the building industry. He joined Bertelsmann AG in 1986 and held various positions, such as Project Manager, Consultant and Head of Department for sales control systems, content management and individual publishing software solutions. Since 1995, Jürgen Leweck has been responsible for media solutions/publishing at arvato systems GmbH.

Workshop: Small budget – big goals. The story of outsourcing IT

Ulrike Störrle

Production Department MAIRDUMONT GmbH & Co. KG, GER

Ulrike Störrle holds a degree in print production and publishing from Stuttgart Media University. As Deputy Head of Production at MAIR-DUMONT, she is responsible for production control for the travel guide division, including Marco Polo, DuMont and the Lonely Planet series. She has been involved in optimizing production processes in this area for more than 15 years.

Ergebisse Berliner Werkstatt Herstellung

—-

German

—-

Sheena Bassett

Senior Consultant Pira International

Sheena Bassett war an verschiedenen Forschungsprojekten beteiligt, die sich mit Öffentlichkeitsarbeit und Qualitätskennzeichnung sowie Vermögenshandel und -verwaltung beschäftigten, in denen IPR und Copyright eine große Rolle spielten. Sie arbeitet seit 10 Jahren für Pira International; ihr besonderes Interesse gilt dem Electronic Publishing und den dazu- gehörigen Technologien und Geschäftsfragen. Sheena Bassett ist außerdem in der strategischen Wirtschaftsberatung für Medienunternehmen tätig.

Web 2.0

Mark Bide

Consultant Rightscom Limited, UK (ACAP)

Aus seiner Zeit als Direktor der europäischen Tochterunternehmen von CBS Publishing und John Wiley & Sons hat Mark Bide 35 Jahre Erfahrung im Verlagswesen. Seit 2001 ist Mark Bide bei Rightscom tätig und leitet Projekte für zahlreiche Kunden, wie etwa die Europäische Kommission, British Library, UK Publishers Association, EDItEUR, UKOLN, JISC, Publishers Licensing Society, Copyright Licensing Agency, IFRRO, International DOI Foundation und World Association of Newspapers. Er setzt sich seit langem für verbindliche Standards bei automatisierten Verfahren im Bereich des Rechte-Managements ein.

Was ist ACAP (Automated Content Access Protocol)? Warum ist es für Verlage von zentraler Bedeutung?

Nigel Eyre

Production Director Books Division Taylor & Francis Group, UK

Nigel Eyre ist Production Director für den Bereich Buch beim Verlag Taylor & Francis. Vor seiner Tätigkeit bei Routledge (jetzt Teil von Taylor & Francis) war Nigel Eyre bis 1995 bei Pergamon Press und Harcourt Brace beschäftigt. Als Production Director leitete er eine Anzahl größerer Projekte, u. a. die Entwicklung eines Systems zur automatischen Seitenerstellung, XML-gestützte Workflows sowie die Einführung von Print-on-Demand und Druck- und Vertriebsmodellen. Er war an der Einführung der Klopotek PPM Software für Herstellung maßgeblich beteiligt.

Coping with production process challenges today

Mark Majurey

Marketing Operations Director Taylor & Francis Group, UK

Mark Majurey ist Marketing Operations Director des internationalen Verlags für Fachzeitschriften und wissenschaftliche Publikationen Taylor & Francis Group, einem Unternehmen von Informa. Er ist seit 15 Jahren im Verlagswesen in unterschiedlichen Bereichen tätig, u. a. Lektorat, Herstellung und Marketing. Als ehemaliger Senior Production Editorial Manager bei Routledge war Mark Majurey für die Entwicklung elektronischer Workflowlösungen mit SGML und XML im Bereich Herstellung verantwortlich.

Coping with production process challenges today

Johannes Mohn

Executive Vice President Media Technology Bertelsmann AG, D

Nach seinem Wirtschafts- und Maschinenbaustudium an der Technischen Universität in Berlin begann Johannes Mohn seine berufliche Laufbahn 1979 bei der Deutschen Philips GmbH in Hamburg. 1982 wechselte er zu Bertelsmann, wo er unter anderem als Geschäftsführer des Sonopress-Werkes in den USA, der Mohndruck GmbH in Gütersloh und der Bertelsmann Kalender GmbH tätig war. Seit 1998 leitet Johannes Mohn als Executive Vice President den Bereich Corporate Media Technology.

Die Digitalisierung der Inhalte verändert die Medienindustrie

Dr. Werner-Christian Guggemos

Geschäftsführender Gesellschafter ciando GmbH, D

Nach dem Universitätsabschluss arbeitete Dr. W.-C. Guggemos als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Ende 2000 erfolgte der Sprung in die Selbstständigkeit und die Gründung der ciando GmbH, dem heute größten E-Book-Händler im deutschen Sprachraum. Seither ist er dort als geschäftsführender Gesellschafter tätig. Im Rahmen der Tätigkeit realisierte er 2001 den ersten deutschen Download-Shop für E-Books mit Volltextsuche und kapitelweisem Zugriff sowie im Jahre 2003 die europaweit erste Ausleihplattform für E-Books.

E-Books: Von der schrittweisen Etablierung zur neuen Unübersichtlichkeit

Ulrich Spiller

Heinold, Spiller & Partner, D

Ulrich Spiller ist seit 1977 in der Verlagsbranche tätig. Nach 10 Jahren bei Gruner + Jahr (Vertrieb, Verlagsleitung, Ausland) und leitender Tätigkeit bei einem kleineren Verlag machte er sich 1989 als Verlagsberater selbstständig; seit 1995 ist er geschäftsführender Gesellschafter der Heinold, Spiller & Partner Unternehmensberatung GmbH BDU. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind dabei Strategieberatung (vor allem für Zeitschriften), Controlling und Vertrieb sowie Management auf Zeit. Seit dem WS 2005/06 lehrt er an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (FH) Leipzig im Studiengang Verlagsherstellung am Fachbereich Medien.

„Herstellung im Verlag – Status quo und Perspektiven“

Arnoud de Kemp

Geschäftsführer digilibri GmbH & Co. KG, D

Arnoud de Kemp, gelernter Verleger, arbeitete seit 1984 als Verlagsdirektor beim Springer Verlag Berlin/Heidelberg/New York, in dem er bis 2004 für das globale Marketing, den Verkauf von Büchern und Zeitschriften sowie die Entwicklung und Verwertung von neuen Medien verantwortlich war. Seit 2004 ist er geschäftsführender Gesellschafter von digilibri®, Agentur und Verlag für digitale Inhalte. Er ist seit mehreren Jahren ehrenamtlich im Börsenverein tätig, wo er Mitglied des Verleger-Ausschusses und Sprecher des Arbeitskreises Elektronisches Publizieren ist.

Workshop Instant Publishing

Klaus Voormanns

Leiter Kompetenz Center BPM arvato systems GmbH, D

Klaus Voormanns hat sich nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in unterschiedlichen Positionen und Projekten mit Fragestellungen der Organisation und IT-Unterstützung betrieblicher Abläufe beschäftigt. Dabei standen alle Aspekte des Prozessmanagements, von der Modellierung über die Automation bis zum Monitoring, in verschiedenen Branchen im Fokus. Bei arvato systems leitet Klaus Voormanns seit dem Jahr 2002 das Kompetenz Center BPM (Business Process Management).

Workshop: Die Qualität von Produktionsprozessen ist messbar!

Michael Mittelhaus

PrePress Consultant, D

1994 gründete er sein eigenes Beratungsunternehmen für Print Service Provider, das sich auf die Bereiche digitale Produktion, Workflow und Organisationsintegration konzentriert. Michael Mittelhaus berät Druckunternehmen und Lieferanten der grafischen Industrie im deutsch- und englischsprachigen Raum. Er ist aktiv als Sprecher auf internationalen Kongressen und Seminaren und Autor für Fachmagazine weltweit wie „Deutscher Drucker“ (D), „AGI“ (S/N/Dk), „Viscom“ (CH), „PrintWeek“ (UK) und „Seybold Report“ (USA).

Workshop: Aktuelle Vernetzungslösungen im Überblick

Gregor Wolf

CTO Klopotek AG, D

Gregor Wolf ist seit der Unternehmensgründung im Jahr 1992 bei der Klopotek & Partner GmbH tätig und wurde ein Jahr darauf Partner. Innerhalb der Klopotek-Gruppe übte er verschiedene leitende Funktionen in Deutschland und Großbritannien aus. Im Jahr 2005 wurde er Chief Technology Officer und Mitglied des Executive Board der Klopotek AG. Als CTO ist er für die Bereiche Forschung, Technologie-Standards und Softwareentwicklung verantwortlich.

Product ViewPoint – Klopotek’s new Information system

Jens Redmer

Director Google Book Search Google Inc., USA

Jens Redmer studierte Informatik und Medizin an der Universität Kiel. Zwischen 1995 und 1998 leitete er verschiedene Projekte auf dem Gebiet der interaktiven Medien, zuletzt als regionaler Geschäftsführer eines lokalen Internet-Anbieter-Joint-Ventures von Bertelsmann, Springer und der WAZ-Gruppe. Danach war er für eine große Internetfirma und eine TV-Produktionsgesellschaft in Amsterdam und Köln tätig. Zurzeit verantwortet er Google Book Search für die Google Inc. in Europa.

Google Book Search – improving the discoverability of books

John Peacock

Production Director Macmillan Publishers (Palgrave Macmillan), UK

John Peacock hat Neuphilologie in Cambridge studiert und begann seine Verlagskarriere als Autor und Lektor für Sprachzeitschriften bei Mary Glasgow Ltd. Er verbrachte einige Zeit in der ehemaligen UdSSR, wo er für die russische Zeitschrift Kometa schrieb. Nach einer kurzen Tätigkeit bei Harrap stieg John Peacock 1975 als Production Director bei Macmillan Publishers ein und hat seitdem unterschiedliche Positionen in den Bereichen Redaktion, Herstellung, IT, Fulfillment und Logistik inne gehabt, u. a. als Direktor für Magazine und Zeitschrifen und im Buch- und Online-Geschäft. Er ist Verfasser mehrerer Publikationen zum Thema Herstellung.

New products, new challenges + Workshop

John Wicker

President & CEO Klopotek North America Inc., USA

John Wicker hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Verlags- und Softwarebereich. Vor seinem Eintritt bei Klopotek war John Wicker Executive Vice President von VISTA International, wo er für alle Vertriebs- und Marketingaktivitäten weltweit verantwortlich war. Während seiner Zeit bei VISTA war er Mitglied des VISTA International Board und brachte sein Wissen und seine Erfahrung auch als Mitglied der Book Industry Study Group ein.

Every publisher needs a DAD – big issues facing publishers

Helmut Adelmann

Geschäftsführer BWH Medien Kommunikation, D

Nach einer Schriftsetzerausbildung und einem Studium zum Dipl.-Ing. (FH) an der Hochschule der Medien in Stuttgart war er 10 Jahre in verschiedenen Positionen in der Druck- und Zulieferindustrie tätig. Seit 2005 verantwortet Helmut Adelmann die Geschäfte der BWH, deren Leistungsportfolio sich über Web-to-Print, Offsetdruck, Digitaldruck, Finishing, Fulfillment und Logistik erstreckt. Als serviceorientierter Mediendienstleister mit hoher Problemlösungskompetenz stehen bei der BWH integrierbare Workflowlösungen im Vordergrund.

Drucken allein genügt nicht – von der Druckerei zum Prozessgestalter

Britta Kroker

Geschäftsführerin Kroker Medien GmbH, D

Britta Kroker ist geschäftsführende Gesellschafterin der Kroker Medien GmbH. Im Oktober 2006 gründete sie die erste zielgruppenorientierte Internetbuch- und Medienhandlung www.Managementbuch.de. Von 1993 bis 2005 war die Sozialwissenschaftlerin mit einem MBA in Media Management beim Campus Verlag tätig. Seit 2001 gehörte sie als Programmverantwortliche der Verlagsleitung an.

Ideas that work – managementbuch.de

Dr. Moritz Hagenmüller

Geschäftsführer Books on Demand GmbH, D

Dr. Moritz Hagenmüller ist seit 2006 Geschäftsführer der Books on Demand GmbH. Als Dienstleister für Druck und Logisitik ist BoD Marktführer im Bereich der digitalen Buchpublikation. Seit seinem Eintritt in das Unter-nehmen forciert Dr. Moritz Hagenmüller die rasche Expansion vor allem durch innovative Web-to-Print-Services und das Großkundengeschäft für Verlage. Vor seiner Tätigkeit bei BoD war er Berater bei Bain & Company. Studium und Promotion absolvierte er in St. Gallen und New York.

Auflage 1 als Standardprozess

Markus Hartmann

Leiter Produktionsservice HGV Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice mbH, D

Markus Hartmann, Dipl.Wirt.-Ing. (FH), ist Leiter des HGV Produktions-service. Nach Tätigkeiten in den Bereichen Internet, Elektronische Bildverarbeitung, Zeitschriften- und Werbemittelproduktion betreut Markus Hartmann seit 2003 u. a. die Einkaufsplattform der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck und ist Ansprechpartner für die Macmillan-Service-gesellschaften in Indien und Hongkong.

Workshop: VTO – kein Buch mit 7 Siegeln

Ulrich Waibel

VTO Projektleiter HGV Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice mbH, D

Ulrich Waibel ist Diplom-Informationswirt und Projektleiter von „Volltextsuche Online“ bei der HGV sowie technischer Consultant für lovelybooks.de. In der Vergangenheit war er bereits als Leiter Online-Projekte für den Regionalzeitungs-Dienstleister ProServ sowie als Projektmanager für die Zeitverlag Beteiligungs GmbH für die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck tätig.

Workshop: VTO – kein Buch mit 7 Siegeln

Reiner Klink

Leiter Informationsdienste MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH, D

Reiner Klink war von 1977 bis 2003 in verschiedenen IT-Bereichen, zuletzt als Leiter der Anwendungsentwicklung Branchenprodukte, des Buch- grossisten KNV (Koch, Neff & Volkmar GmbH) in Stuttgart tätig. Seit 2003 arbeitet er bei der MVB in Frankfurt. Dort ist er verantwortlich für den Bereich Informationsdienste, zu dem u. a. das Produktmanagement der elektronischen Produkte der MVB gehört.

Workshop: VTO – kein Buch mit 7 Siegeln

Jürgen Lewek

Leiter Media Solutions/Publishing arvato systems GmbH, D (Workshop: Small budget – big goals. The story of outsourcing IT)

Jürgen Lewek begann nach dem Studium des Bauingenieurwesens / der Informationstechnik seine IT-Laufbahn im Bereich Architektur und Bauwesen. 1986 wechselte er zur Bertelsmann AG und hat dort u. a. als Projektleiter, Berater und Abteilungsleiter in den Bereichen Vertriebssteuerungssysteme, Content Management und Individuallösungen für die Verlagsbranche gearbeitet. Seit 1995 ist Jürgen Lewek verantwortlich für den Bereich Media Solutions/Publishing der arvato systems GmbH.

Workshop: Small budget – big goals. The story of outsourcing IT

Ulrike Störrle

Herstellung MAIRDUMONT GmbH & Co. KG, D

Ulrike Störrle absolvierte das Studium der Verlagsherstellung und Verlagswirtschaft an der Hochschule der Medien in Stuttgart zur Dipl.Wirt.-Ing. (FH). Seit 2004 ist sie stellvertretende Herstellungsleiterin bei MAIRDUMONT und verantwortlich für die Produktionssteuerung des Reiseführerbereiches mit den Serien Marco Polo, DuMont und Lonely Planet. In diesem Tätigkeitsfeld ist sie seit über 15 Jahren mit der Optimierung von Herstellungsprozessen beschäftigt.

Ergebisse Berliner Werkstatt Herstellung